Hier im Polder wurde der größte mittelalterliche niederländische Münzschatz gefunden. Aber das ist nicht alles. Entdecken Sie, was es auf der Insel sonst noch aus vergangenen Zeiten zu entdecken gibt. Tauchen Sie ein in die Geschichte unserer Insel.

Was suchst du?

Typ

49 bis 58 von 58 Ergebnisse

  • 6 Zweedse geschenkwoningen Oude-Tonge

    6 Zweedse geschenkwoningen Oude-Tonge

    Nach der Flutkatastrophe wurden mehr als 800 Holzhäuser gespendet.

    Julianastraat 69, 71, 73, 75, 77 & 79
    3255 BG Oude-Tonge

  • 5 Zweedse geschenkwoningen Den Bommel

    5 Zweedse geschenkwoningen Den Bommel

    Nach der Flutkatastrophe wurden mehr als 800 Holzhäuser gespendet.

    Malmöweg 1, 3, 5, 7 & 9
    3258 LL Den Bommel

  • Hafenkanal Oude-Tonge

    Hafenkanal Oude-Tonge

    Teils in Kurven durch die Landschaft.

    Kaai
    3255 AG Oude-Tonge

  • Mühle „De Eendracht“

    Mühle „De Eendracht“

    Galerieholländer von 1846 in Dirksland.

    Vroonweg 11
    3247 CG Dirksland

  • 6 Oostenrijkse geschenkwoningen Goedereede

    6 Oostenrijkse geschenkwoningen Goedereede

    Nach der Flutkatastrophe wurden mehr als 800 Holzhäuser gespendet.

    Oostenrijksestraat 1, 3, 5, 7, 9 & 11
    3252 BJ Goedereede

  • Museum Ouddorp

    Museum Ouddorp

    Eine Ausstellung über die Geschichte von Ouddorp im Raad- und Polderhuis.

    Raadhuisstraat 4
    3253 AN Ouddorp

  • Bunkerkomplex De Punt

    Bunkerkomplex De Punt

    Ein Bunkerkomplex in den Dünen.

    De Punt
     Ouddorp

  • Wasserturm Dirksland

    Wasserturm Dirksland

    Der Wasserturm von Dirksland.

    Watertoren 2
    3247 CL Dirksland

  • Regionalmuseum Goeree-Overflakkee

    Regionalmuseum Goeree-Overflakkee

    Treppengiebelhäuser aus dem 17. Jahrhundert, die 2000 Jahre Inselgeschichte bieten.

    Kerkstraat 4 12
    3245 AK Sommelsdijk

  • Das Alte Rathaus von Middelharnis

    Das Alte Rathaus von Middelharnis

    Symbol für Besonnenheit, Liebe und Gerechtigkeit.

    Raadhuisstraat 1
    3241 CP Middelharnis

Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg

Wussten Sie, dass die Deutschen im Zweiten Weltkrieg einen kompletten Bunkerkomplex in Goeree-Overflakkee errichteten? Bei einem Spaziergang im Erholungsgebiet Punt kommen Sie an nicht weniger als 15 Bunkern vorbei, die Ihnen alles über die Verteidigung gegen ausländische Invasionen erzählen. Sie können den Komplex das ganze Jahr über kostenlos besuchen. Während der Route erfahren Sie, welche ursprüngliche Funktion die verschiedenen Bunker hatten. Super interessant und lehrreich!

 

Bunkerroute Ouddorp kikker bukkerroute ouddorp in vogelvlucht